Fernsehturm wieder geöffnet

Der Fernsehturm ist wieder für Gäste geöffnet. Am Nachmittag sei einer der beiden Fahrstühle wieder in Betrieb genommen worden, sagte ein Sprecher am Karfreitag. »Die ersten Besucher sind schon oben.« Beide Aufzüge im Fernsehturm waren am Dienstag wegen des Sturmtiefs »Niklas« ausgefallen. Seitdem wurden sie repariert. Zu Ostern rechneten die Verantwortlichen mit besonders vielen Gästen in dem weltbekannten 368 Meter hohen Turm. »Wir hoffen, im Laufe des Tages auch den zweiten Aufzug wieder nutzen zu können«, wurde die Geschäftsführerin der TV Turm Alexanderplatz zitiert. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung