Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Boykott gegen »Bild«-Zeitung

Einzelhändler verbannen Springer-Blatt aus ihrem Sortiment

  • Von Florian Brand
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Berlin. Im Netz und auf der Straße formiert sich Widerstand gegen die Berichterstattung der »Bild«-Zeitung. Angefangen hatte es mit der Facebook-Nachricht einer ARAL-Tankstelle im rheinland-pfälzischen Bendorf, die das Springerblatt aus ihrem Sortiment nahm. Mehr als 100.000 Nutzer äußerten über den »Gefällt mir«-Button ihre Zustimmung zu der Aktion. Nun reagieren weitere Einzelhändler und ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.