Sebastian Haak, Erfurt 13.04.2015 / Inland

Gewerkschafter debattieren über Tarifeinheit

Fachkonferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Erfurt

Update 17.10 Uhr: Und zum Schluss dreht Claus Weselsky doch noch mal so richtig auf – und warnt laut und in deutlichen Worten vor den dauerhaften Folgen der Zersplitterung der Gewerkschaften. Teilweise sogar mit Selbstkritik. »Wir zerlegen uns hier auf der Gewerkschaftsseite, während die anderen sich in der Champagner-Badewanne wälzen können und vor Lachen nicht in den Schlaf kommen«, sagte er. Das liege auch daran, dass die Gewerkschaften jahrelange dem Trend hinterhergelaufen seien, dass die Arbeitgeber Unternehmen in viele kleine GmbHs aufgeteilt hätten. »Wir auch.«

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: