Vorratsdatenspeicherung: Günther Oettinger will neuen Anlauf

Eine Sprecherin des EU-Innenkommissars verneint diesen Plan

Brüssel. In einem Interview mit dem Magazin »futurezone« plädiert der EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Günther Oettinger, dafür, die Vorratsdatenspeicherung neu zu regeln. Auf den neuen Vorschlag zur Vorratsdatenspeicherung in Deutschland angesprochen, sagte Oettinger vor dem Hi...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.