Werbung

Mehr Firmengründungen in Deutschland

Frankfurt am Main. In Deutschland haben 2014 mehr Menschen den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Die Zahl der Gründungen stieg um etwa 47 000 auf 915 000, wie die staatliche Förderbank KfW am Dienstag bei der Vorlage ihres Gründungsmonitors 2015 berichtete. Das lag an einem Plus in freiberuflichen Bereichen wie Unternehmensberatung, Coaching oder Softwareengineering. Im gewerblichen Bereich gingen hingegen weniger neue Firmen an den Start. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!