Werbung

EU-Kommission will Steuerregelungen prüfen

Brüssel. Die EU-Kommission will deutsche Steuerregelungen für Unternehmen genauer unter die Lupe nehmen. Die Brüsseler Behörde forderte nach eigenen Angaben am Montag sogenannte Steuervorbescheide an. Dies sind schriftliche Erklärungen von Steuerbehörden an Unternehmen, die von vornherein festlegen, wie die Unternehmenssteuer zu berechnen ist und welche Steuervorschriften angewendet werden. Luxemburg war wegen solcher Bescheide in der »Luxleaks-Affäre« in den Verdacht geraten, internationalen Großkonzernen wie Amazon unfaire Vorteile einzuräumen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!