Superheld in Miniatur

Neu im Kino: «Ant-Man» von Peyton Reed

  • Von Marc Hairapetian
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Wie die Zeit vergeht, merkt man meist nicht an sich selbst, sondern, wenn man die Karriere von Filmschauspielern verfolgt. War es nicht erst vorgestern als Michael Douglas in der Rolle des schneidigen Inspector Steve Heller seinem Freund Karl Malden, der den väterlichen Lieutenant Mike Stone mimte, im TV-Krimiklassiker «Die Straßen von San Francisco» assistierte? Und ließ er sich nicht noch gestern auf gefährliche SM-Sexspiele mit Sharon Stone im Erotik-Thriller «Basic Instinct» ein? In Wirklichkeit ist das alles schon eine Ewigkeit beziehungsweise über Jahrzehnte her. Der nicht minder begabte Sohn der mittlerweile 98-jährigen Hollywood-Ikone Kirk Douglas ist inzwischen selbst 70, kämpfte erfolgreich gegen den Zungenkrebs - und darf nun die weisen, alten Männer der sogenannten «Traumfabrik» spielen. In «Ant-Man» verkörpert er den Biochemiker Dr. Henry «Hank» Pym, dem es nach einem missglückten Experiment immerhin möglich ist, mit Insek...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 685 Wörter (4653 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.