Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Spaziergänge durch das rote Berlin

»Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretirt, es kömmt drauf an, sie zu verändern«, heißt es originalgetreu in der 11. Feuerbachthese von Karl Marx. Der berühmte Satz wird immer wieder falsch zitiert, so auch in den goldenen Lettern an der marmornen Wand im Foyer der Humboldt-Universität. Der 1818 in Trier geborene Anwaltssohn hat an der Alma Mater Berolinensis studiert, als diese sich noch nach dem preußischen König Friedrich Wilhelm III. nannte. Am 22. Oktober 1836 schrieb sich der 18-jäh...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.