Rechte kündigen »Fanal für Deutschland« in Eisenberg an

Freital: Anschlag auf Auto von LINKEN-Stadtrat / Steinwürfe auf Asylbewerberheim in Dresden / Brandenburg: Familie entgeht nur knapp Brandanschlag

Update 19 Uhr: Rassisten und Neonazis kündigen »Fanal für Deutschland« an
In der thüringischen Stadt Eisenberg, wo die Landesaufnahmestelle für Flüchtlinge ihren Sitz hat, wollen Rassisten und Neonazis unter anderem von Ablegern des rechten Netzwerkes Pegida am 17. August aufmarschieren – am Todestag des von Neonazis verherrlichten Hitler-Stellvertreters Rudolf Hess. Das berichtet das Portal thueringen-rechtsaussen.net. Der Anmelder der rechten Legida-Aufmärsche in Leipzig, der auch der Gruppe »Widerstand-Ost-West« angehören soll, habe dies mit den Worten »Wir holen uns dieses Land zurück, beginnen werden wir in Eisenberg« angekündigt, berichtet das Portal. »Wenn der Veranstalter vor dem Hintergrund der beinahe täglichen Angriffe in Deutschland gegen Flüchtlingsunterkünfte dazu aufruft, in Eis...thueringen-rechtsaussen.net

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 2870 Wörter (20182 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.