Was macht einen Soldaten aus?

René Heilig über mehr Geld für Manöver und noch mehr Problematisches

  • Von René Heilig
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Anzahl der Bundeswehrsoldaten in Auslandseinsätzen nimmt ab. Dafür wird wieder mehr geübt. 20 Millionen Euro sollen in diesem Jahr zusätzlich für ein Manöver ausgegeben werden. Grund für die Aufstockung auf 90 Millionen Euro seien die NATO-Übungen im östlichen Bündnisgebiet. 20 Millionen? Wenn man das in »Eurofighter«-Flugstunden umrechnet, ist das nicht viel. Eine kostet um die 90 0...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.