Trainingsrunde für Marcin

Probefahrt auf dem Green Velo - Polens neuem Radweg. Von Gabi Kotlenko

  • Von Gabi Kotlenko
  • Lesedauer: ca. 4.0 Min.

Marcin scheint mit dem Fahrrad zur Welt gekommen zu sein. Auf die Frage, wie lange er schon Fahrrad fährt, antwortete der 37-Jährige grinsend: »37 Jahre«. Ständig fuhr er ein gehöriges Stück voraus, so als ob der Teufel hinter ihm her wäre. Dabei gehört die erste Etappe der Fahrradtour auf der Green-Velo-Strecke durch den Osten Polens noch gar nicht zum Green-Velo-Test. Doch die etwa 30 Kilometer lange »Probeetappe« durch die Region Świętokrzyskie hat es in sich - lange Abfahrten, aber auch besonders kräftezehrende Steigungen. Dabei war es nur ein Warmfahren (und das alles bei Temperaturen von weit über 30 Grad) für die folgenden Tage, wo es auf die Strecken des Radweges Green Velo ging.

Für Marcin Chłodnicki ist das eine lockere Trainingsrunde. Auch die letzte Tagesetappe auf den 595 Meter hohen Berg Łysa Góra im Góry Świętokrzyskie (Heiligkreuzgebirge) fährt er mit dem Rad, die anderen bevorzugen de...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.