Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Pflegereform geht in die zweite Runde

Rente für einige pflegende Angehörige geplant

Passau. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat seine Vorlage für das Zweite Pflegestärkungsgesetz nachgebessert, wie die »Passauer Neue Presse« (Samstagsausgabe) berichtet. Die Gesetzesreform soll am Mittwoch vom Bundeskabinett auf den Weg gebracht werden. Gesetzliche Krankenkassen und Sozialverbände hatten Kritik an der ursprünglichen Vorlage geäußert. Sie betraf unter anderem die Absicherung pflegender Angehöriger.

...

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.