Werbung

Chodorkowski macht Namen zur Marke

Moskau. Für die russische Opposition ist Kremlkritiker Michail Chodorkowski längst ein Aushängeschild, jetzt macht der ehemalige Öl-Manager seinen eigenen Nachnamen zur Marke. Das russische Patentamt bestätigte, er habe seinen Namen in kyrillischer und englischer Schreibweise schützen lassen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!