Bildungslexikon

Bildungsinternationale, die; Substantiv, feminin. Der internationale Zusammenschluss Education International (EI), die Bildungsinternationale, organisiert weltweit die Interessenvertretung von Lehrkräften und anderen im Bildungsbereich Beschäftigten. Die Bildungsinternationale repräsentiert rund 30 Millionen Mitglieder aus über 170 Ländern und Hoheitsgebieten und ist somit die weltgrößte Gewerkschaftsdachorganisation.

Neben Unterstützung der Bildungsorganisationen setzt sich die EI für Frieden, Demokratie, soziale Gerechtigkeit und Gleichheit durch Weiterentwicklung von Bildung ein. Ebenso auf ihrer Agenda steht das Recht auf Bildung jenseits jeglicher Diskriminierung. Die EI spricht sich deshalb für den »Aufbau und Schutz von Bildungssystemen und kulturellen Einrichtungen (ein), die allen offen stehen, öffentlich finanziert und kontrolliert werden und auf die demokratische, gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung der Gesellschaft und die Vorbereitung aller Bürger auf eine aktive und verantwortungsbewusste Teilhabe an der Gesellschaft vorbereiten«. lgn

www.ei-ie.org

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung