Macht hoch die Tür

Die Güte des Herrn (Bergoglio) hat kein Ende, meint Ingolf Bossenz

  • Von Ingolf Bossenz
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

»Ein Papst, der auf seine Sommerresidenz verzichtet hat, um sie für die Leute zu öffnen. Wenn das kein Zeichen der Zeit ist!« Antonio Paolucci, Direktor der Vatikanischen Museen, ist voll des Lobes über die »neue Politik« von Franziskus. Indes: »Die Leute«, für die Castel Gandolfo geöffnet ist, sind leider keine Flüchtlinge, sondern profane Touristen und andere Schaulustige.

Immerhin: Der Heilige Vater hat den...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.