Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Absprachen statt Appelle

René Heilig wünscht sich weniger Gerede über die Verpflichtungen Europas

  • Von René Heilig
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Knapp vier Stunden soll die Beratung mit den Länderchefs im Kanzleramt gedauert haben. Dann erklärte Angela Merkel: Der Staat als Ganzes müsse nun eine »riesige Kraftanstrengung« bewältigen. Ja gut, der Appell schadet nicht. Doch das wussten die rund 70 Teilnehmer des Spitzentreffens auch vorher. Was dringend nötig ist, sind klare Absprachen zwischen Bund und Ländern. Und untereinander. Die Frage lautet simp...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.