Werbung

Begegnungsstätte mit Präventionspreis geehrt

Die Landeskommission gegen Gewalt vergab am Donnerstag den Berliner Präventionspreis an das Projekt »Laloka - Begegnungsstätte für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung«. Den zweiten Preis erhielt der Verein Ufuq, der sich mit Workshops zum Thema Islam und Islamismus an muslimische Jugendliche richtet, um sie vor Radikalisierung zu schützen. Den dritten Platz belegte ein Schulprojekt für die Verständigung zwischen verschiedenen Religionen. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautete »Aktiv gegen Radikalisierung - gemeinsam Verantwortung übernehmen«. Der Präventionspreis ist mit 12 500 Euro dotiert, zwei zusätzliche Sonderpreise mit je 1000 Euro. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung