Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Beta-Männchen

PERSONALIE

  • Von Fabian Lambeck
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Leicht ist es sicher nicht, neben einem so dominanten Alphatier wie Bernd Lucke zu bestehen. Der öffentlichkeitsaffine Ökonom mit rechtspopulistischen Ambitionen hatte die AfD nicht nur verlassen, weil diese zu rechtslastig wurde, sondern auch, weil ihm mit Frauke Petry und Alexander Gauland zwei weitere Alphatiere parteiintern Konkurrenz machten. Als Lucke bewusst wurde, dass er den Kampf um die Rudelführung verlieren würde, gründete er mit einigen Getreuen eine neue Partei: die Allianz für Fortschritt und Aufbruch, die unter dem passenden Akronym ALFA firmiert. Programmatisch unterscheidet man sich kau...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.