Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Demnächst Benzingutscheine für Nazis

René Heilig fragt, wer die Verfassung vor Verfassungsschutzfreunden schützt

  • Von René Heilig
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Am Freitag hat der Bundesrat einen umstrittenen Gesetzentwurf passieren lassen, mit dem die »Zusammenarbeit im Bereich des Verfassungsschutzes« verbessert werden soll. Zahlreiche Juristen, die allesamt weit weg sind von linken Geheimdienst-Auflösungsforderungen, üben Kritik daran. Die oberste Bundesdatenschützerin - sie gehört der CDU an - macht sogar »erhebliche verfassungsrechtliche Probleme« aus. Egal, d...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.