Programm in russischer Sprache

Estnisches Fernsehen

Der estnische Fernsehkanal ETV+ hat am Montag sein Programm in russischer Sprache gestartet. Mit Hilfe des Kanals soll die russischsprachige Bevölkerung des baltischen Landes besser erreicht und integriert werden, teilten die Verantwortlichen mit. Ziel sei es, die Angehörigen der starken russischen Minderheit über die verschiedenen Aspekte des Lebens in Estland objektiv zu informieren. In Estland und den baltischen Nachbarstaaten verfolgen vie...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.