Werbung

Filmkulisse an der Elbe

Lauenburg. Gespiegelt in der Elbe: die pittoreske Altstadt von Lauenburg. Der Fluss war schon immer die Lebensader der südlichsten Stadt des heutigen Schleswig-Holstein. Heute liegt Lauenburg an einem Wasserstraßenkreuz: Die vorbeifließende Elbe verbindet die Nordsee und Hamburg mit den Ballungszentren Berlin, Magdeburg, Leipzig/Halle, Dresden, Prag. Und der direkt im Stadtgebiet von der Elbe abzweigende Elbe-Lübeck-Kanal verbindet die Elbe mit dem Lübecker Hafen und der Ostsee. Die Altstadt diente schon mehrfach als Filmkulisse. dpa/nd Foto: dpa/Daniel Reinhardt

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!