Werbung

Sketch History

»Endlich wird der Geschichtsunterricht witzig«, heißt es in der Ankündigung des ZDF. Die neue Comedy-Serie will große Ereignisse der Geschichte (wobei nicht zwischen tatsächlichen wie der Meuterei auf der Bounty oder dem Kennedy-Attentat und fiktiven wie der Bergpredigt des Nazareners unterschieden wird) mit mit absurden Dialogen kommentieren. Geplant sind insgesamt zehn Teile der Serie, in der u.a. Max Giermann, Holger Stockhaus (Bild), Isabell Pollak und Valerie Niehaus mitspielen.

Foto: ZDF/Kristof Galgoczi Nemeth

ZDF, 23 Uhr

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!