Werbung

Krankenhäuser im Land Brandenburg

 In Brandenburg gibt es 53 Krankenhäuser an 62 Standorten. Für die pro Jahr etwa 550 000 Patienten stehen etwa 15 000 Betten bereit. Beschäftigt sind 4100 Ärzte und etwa 26 300 weitere Angestellte.

 1991-2014 gab das Land vier Milliarden Euro (davon eine Milliarde vom Bund) für Investitionsplanung, Um- und Ausbau der Krankenhauslandschaft aus.

 Bis 2020 stellt das Land insgesamt 400 Millionen Euro bereit - laut Krankenhausgesellschaft sind pro Jahr bis zu 190 Millionen Euro erforderlich. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!