Werbung

Saisonschluss für das Römerschiff

Bei uns droht die ABOkalypse!

Wir brauchen zahlende Digitalleser/innen.

Unterstütze uns und überlasse die Informationsflanke nicht den Rechten!

Mach mit! Dein freiwilliger, regelmäßiger Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Neupotz. Einmal rudern wie die Römer: 2015 haben wieder zahlreiche Menschen eine Fahrt mit dem nachgebauten Römerschiff auf dem südpfälzischen Setzfeldsee unternommen. Mit 274 Fahrten sei man in etwa so erfolgreich gewesen wie 2014, so Dieter Heim vom Verein zur Förderung von Umweltbildung und römischer Geschichte gegenüber der dpa. Sogar fünf Hochzeitspaare feierten auf dem Schiff, das bis zu 30 Menschen Platz bietet.

Das in mühevoller Kleinarbeit nachgebaute Schiff war 2011 erstmals in See gestochen, seit 2013 dreht es in Neupotz seine Runden. Die Fahrt mit dem Schiff kostet nichts. Der Verein freut sich aber über eine Spende. Mindestens 16 Ruderer werden für eine Fahrt benötigt.

Für dieses Jahr ist die Saison vorbei. Vor wenigen tagen wurde die »Lusoria Rhenana« aus dem See gehoben. Mitte März wird sie wieder zu Wasser gelassen, damit es im April wieder losgehen kann. dpa/nd Foto: dpa/Dieter Heim

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!