Armin Jähne 21.11.2015 / Literatur
Bücher zum Verschenken

Begleiter von Richard Löwenherz vor Jerusalem

Thomas Asbridge berichtet über den größten Ritter aller Zeiten und die Welt des Mittelalters

Es heißt, er sei der größte und bedeutendste Ritter des mittelalterlichen Europas gewesen, gleichsam der Archetyp eines Ritters - Guillaume le Marêchal. Er sei er zum Inbegriff jener Werte geworden, mit der sich im späten 12. und frühen 13. Jahrhundert die abendländische Aristokratie identifizierte. Er habe mit der Außergewöhnlichkeit seiner Person das so genannte »Goldene Zeitalter des Rittertums« geprägt und auch verkörpert.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: