Riskante Wette auf den Markt

Martin Ling über die ersten Maßnahmen der Regierung Macri in Argentinien

  • Von Martin Ling
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Argentiniens neuer Präsident Mauricio Macri hält was er versprochen hat: Entfesselung der Marktkräfte durch Deregulierung. Nachdem die linke Vorgängerregierung von Cristina Kirchner seit 2011 den sinkenden Devisenbeständen mit Restriktionen zu Leibe zu rücken versuchte und die Parallelwährung Blue Dólar auf dem Schwarzmarkt als Ventil offen tolerierte, gibt die Rechtsregierung den W...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.