Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Märchenstunde mit Frauke Petry

AfD-Parteichefin muss Aussage über Demoverbot an der TU Dresden widerufen / Sächsischer Landtagsabgeordnete Wurlitzer unterstellt LINKEN-Politikerin Gewaltaufruf

Es ist eine oft wiederholte Behauptung vieler Rechtspopulisten: Die Meinungsfreiheit in Deutschland ist bedroht und dies vor allem durch Vertreter der Linken. Dumm nur, wenn die vermeintlich »unbequeme Wahrheit« auf Falschbehauptungen beruht. Die AfD lieferte in dieser Woche dazu gleich zwei Beispiele ab.

Den Aufschlag gab der sächsische AfD-Generalsekretär Uwe Wurlitzer. Dieser habe nach Darstellung der


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.