Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Berlinale lädt Geflüchtete ein

Der Chef des Berlinale-Filmfestivals, Dieter Kosslick, hat die Aufnahme von Flüchtlingen als »historische Verpflichtung« Deutschlands bezeichnet. Zugleich kündigte er an, Asylbewerber auf der kommenden Berlinale als Gäste und Mitarbeiter einzuladen. »Dass so viele Menschen zu uns kommen, ist für die deutsche Gesellschaft eine ganz große Chance, unser Verhältnis z...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.