Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

»Es hängt an den gesellschaftlichen Verhältnissen«

Was wird uns 2016 bewegen? Europa, der deutsche Exportnationalismus und der Widerstand gegen die Rechtsentwicklung, meint nd-Chefredakteur Tom Strohschneider im Gespräch mit Radio F.R.E.I.

Berlin ist in Sachen Betreuung von Geflüchteten so etwas wie ein Failed State, ein gescheiterter Stadtstaat, meint nd-Chefredakteur im Gespräch mit Radio F.R.E.I. Viel zu lange hat sich der CDU-SPD-Senat entweder zu wenig für die Lage der vor Not, Elend, Krieg und Verfolgung Fliehenden interessiert. Vor allem aber ist das Drama vor dem Landesamt LaGeSo eine Folge jahrel...

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.