Optimismus stärkt Herz und Gehirn

Forscher fanden einen starken Zusammenhang zwischen individueller Lebenshaltung und Gesundheit

  • Von Angela Stoll
  • Lesedauer: ca. 3.5 Min.

Persönlichkeitsmerkmale wie Gewissenhaftigkeit und Offenheit sind auch der Gesundheit des betreffenden Menschen förderlich, können offenbar sogar das Leben verlängern.

Eigentlich ist es ungerecht: Menschen mit Eigenschaften, die allgemein als positiv gelten, kommen nicht nur leichter durchs Leben und haben mehr Freunde. Obendrein leben sie in der Regel auch gesünder und werden seltener krank. So gehen Psychologen davon aus, dass Persönlichkeitsmerkmale wie Gewissenhaftigkeit und Offenheit für die Gesundheit förderlich sind. Entscheidend ist dabei offensichtlich das Verhalten: Wer gewissenhaft ist, achtet auch stärker auf gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung.

»Gesundheit und Persönlichkeit hängen zusammen. Das Gesundheitsverhalten ist dabei ein großer Vermittler«, sagt die Psychologin Heike Maas vom Universitätsklinikum Homburg. Belege dafür lieferte eine Zwillingsstudie, die Maas zusammen mit Frank Spinath an der Uni Saarbrücken durchführte: Dabei hatten die beiden Psychologen Persönlichkeit, Gesundheit und Gesundheitsverhalten von 302 ein- und zweieiigen Zwillingen anhand von Fragebögen e...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.