Verhafteter Anführer ruft zu Ende der Besetzung in Oregon auf

Ammon Bundy am Dienstag festgenommen - bei Schießerei starb einer der Nationalpark-Besetzer

Die Polizei und die Behörden hatten sich lange zurückgehalten - in den letzten Tagen ist die Lage in Oregon jedoch eskaliert. Nachdem einer der Besetzer getötet wurde, wollen die übrigen nun vor Gericht weiterkämpfen.

Der festgenommene Anführer einer US-Bürgerwehr hat seine Anhänger aufgerufen, die Besetzung eines Naturparks im Bundesstaat Oregon zu beenden. »Bitte gebt auf. Geht nach Hause und umarmt eure Familien. Dieser Kampf geht nun vor Gericht weiter«, ließ Ammon Bundy am Mittwoch über seinen Anwalt Michael Arnold erklären. Der 40-Jährige war am Dienstag mit...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: