Werbung

Rousseff mobilisiert Brasilien gegen Zika

Brasília. Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat ihre Landsleute eindringlich zum Kampf gegen das sich rasch ausbreitende Zika-Virus aufgerufen. »Ich bitte alle, ihre Angestellten, Gewerkschaftsmitglieder, Gläubigen, Arbeits- und Schulkollegen, ihre Familien und Nachbarn zu mobilisieren. Ein Moskito kann schließlich nicht stärker als ein ganzes Land sein und ist es auch nicht«, sagte die Staatschefin. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!