Ausgabe vom 26.12.2011

Seite 1

Satelliten-Trümmer in der Straße der Kosmonauten

Moskau (dpa) - Trümmer eines abgestürzten russischen Satelliten sollen in Sibirien ausgerechnet auf ein Haus in der Straße der Kosmonauten gefallen sein. Die Teile durchschlugen mit lautem Knall das Hausdach in der Nummer 5, wie der unversehrte Bewohner Andrej Kriworutschenko sagte. Er forderte Schadenersatz. Bilder von den Schäden in dem Dorf Wagajzewo im Gebiet Nowosibirsk veröffentlichte am Mon...