Gastautoren

Jörg Goldberg

Jörg Goldberg
Der Ökonom hat in den 1990er Jahren als Regierungsberater in Benin und 
Sambia gearbeitet. Heute ist er Redakteur bei »Z. Zeitschrift 
Marxistische Erneuerung«.

Folgen Sie Jörg Goldberg:

Aktuelle Beiträge von Jörg Goldberg

Keynesianer wider Willen

Es ist höchste Zeit die Anbetung der »schwarzen Null« zu beenden und zur ökonomischen Vernunft zurückzukehren.Das würde auch eine Abkehr von den Maastricht-Kriterien bedeuten, die ökonomisch so unterschiedlich situierte Länder gleichmacht.