Gastautor*innen

Sibel Schick

Sibel Schick

Sibel Schick ist Autorin und Journalistin. Sie ist 1985 in der Türkei geboren und zog 2009 nach Deutschland. Seit 2018 ist sie Kolumnistin des „Missy Magazine“. Für „neues deutschland“ schreibt sie die monatliche Kolumne „In schlechter Gesellschaft“ und podcastet gemeinsam mit Felicia Ewert "Unter anderen Umständen"

Foto: Valerie Siba Rousparast

Folgen Sie Sibel Schick:

Aktuelle Beiträge von Sibel Schick
Männlichkeitsbonus beenden

Cis Männer tun so, als wären sie die Einzigen, die ihre Idole verlieren, wenn diese im Kontext von #MeToo als untragbar enthüllt werden. Dass manchmal auch Feminist*innen Teile ihrer Biografie neu einordnen müssen, wird komplett außer Acht gelassen.

Unter anderen Umständen - Folge 3: Sex-Ed

Diesen Monat sprechen Felicia und Sibel über Sexualaufklärung und erinnern sich an ihre Schulzeit zurück. Welche Bilder wurden (und werden auch heute noch) vermittelt? Was macht das mit der Gesellschaft?

Das Maß aller Dinge

Cancel Culture als Projektion. Wenn sich Menschen mehr über die Sperrung von Donald Trump auf Twitter ereifern, als über Hass im Netz gegen marginalisierte Menschen, ist das ein systematisches Problem.

Tschüss, Herr Seehofer!

Die »Gruppe S«, der »NSU 2.0«, die Anschläge in Hanau und Halle oder auch Hengameh Yaghoobifarahs Kolumne: Bundesinnenminister Seehofer hat sich 2020 nicht mit Ruhm bekleckert. Er muss zurücktreten, damit marginalisierte Menschen leben können, fordert Sibel Schick.

Unter anderen Umständen - Folge 2: Weihnachts- und Silvesterspezial

In der letzten Folge dieses Jahr sprechen Felicia und Sibel über Weihnachten und Silvester. Was bedeuten diese Tage für sie? Was halten sie von den Forderungen für unregulierte Weihnachtsfeiern und davon, dass die Politik Menschen trotz der Ausgangsbeschränkungen dazu motiviert, einkaufen gehen und Verkaufshäuser zu füllen?

Durchschnittliche Männer überall

Selbstbewussten, aber dennoch durchschnittlichen Männern wie Diether Nuhr kann man überall begegnen. Sie profitieren von den Strukturen, unter denen andere leiden, weshalb sie oft auch konservativ sind, damit alles so bleibt wie es ist.

Unter anderen Umständen Podcast-Teaser

Unter anderen Umständen: der monatliche Podcast von Felicia Ewert und Sibel Schick. Gespräche zwischen zwei Feministinnen über politische Ereignisse, über die sie unter anderen Umständen nicht sprechen müssten. Schonungslos intersektional.