Ihre Prospekte

Sie haben noch keine Reiseprospekte ausgewählt.

Frühlingserwachen in Holland und Belgien

Frühlingserwachen in Holland und Belgien
Foto: pixabay.com

Flusskreuzfahrt / MS Arlene II

Das Frühjahr, wenn die Natur und Europa zum Leben erwachen, ist die beste Zeit für einen Streifzug über die Wasserwege Hollands und Belgiens zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten unserer Nachbarn: für eine kurze Zeit haben Sie die Gelegenheit, die Tulpenblüte im Keukenhof zu besuchen. Erleben Sie mit uns die bekanntesten Sehenswürdigkeiten unserer kleinen Nachbarn mit bezaubernden kleinen Städt-chen und idyllischen Wasserwegen.

Reiseverlauf


1.Tag: Düsseldorf
Anreise nach Düsseldorf zur Einschiffung um 16:00 Uhr. Stimmen Sie sich auf Ihre schöne und interessante Flussreise bei einem Begrüßungs-Sekt ein. Am Abend verlässt die MS ARLENE II Deutschland und bringt Sie nach Amsterdam.

2. Tag: Amsterdam
Die Hauptstadt der Niederlande mit ihren berühmten Grachten und über 1000 Brücken ist das Venedig des Nordens. Begleiten Sie uns heute auf einer Grachtenrundfahrt (fakultativ) und erfahren Sie unter anderem warum jeder Holländer ein Fahrrad besitzt. Die Niederlande und Tulpen gehören einfach zusammen. Zu dieser Jahreszeit haben Sie die einmalige Gelegenheit, über 800 Arten von Tulpen in einzigartiger und kunstvoller Art und Weise präsentiert im berühmten Keukenhof zu besichtigen.

3. Tag: Dordrecht
Bereits in der Nacht erreicht Ihr Schiff eine der ältesten Städte Hollands. Unternehmen Sie eine Reise zurück in die Vergangenheit während einer fakultativen Stadtbesichtigung durch Dordrecht. Am Nachmittag verlassen Sie die holländischen Wasserwege und erreichen am späten Abend die belgische Stadt Antwerpen.

4. Tag: Antwerpen
Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, die zweitgrößte Stadt mit dem größten Hafen Belgiens zu erkunden. Im 16. Jahrhundert galt Antwerpen als eine der wichtigsten Städte Europas und war Heimat des Barockkünstlers Pieter Paul Rubens. Entdecken Sie Antwerpens historisches Zentrum während eines fakultativen Stadtrundgangs. Den
Nachmittag haben Sie Zeit Antwerpen auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend legt die MS ARLENE II ab und macht sich auf in Richtung Gent.

5. Tag: Gent
Gent ist eine sowohl historische als auch zeitgenössische Stadt. Während einer Stadtrundfahrt (fakultativ) können Sie die Höhepunkte der Stadt entdecken. Gent sollte jedoch aufgrund seines guten Ruf nicht nur besucht, sondern auch verkostet werden. Nehmen Sie sich am Nachmittag Zeit und testen Sie auf eigene Faust die Speziali-täten der Stadt. Während des Abendessens verlassen Sie das belgische Gent und die MS ARLENE II bringt Sie weiter nach Nijmegen.

6. Tag: Nijmegen
Gegen Mittag erreichen Sie Nijmegen. Ob Marktplatz mit Stadtwaage oder gotische St. Stefanskirche – die Geschichte der Hansestadt reicht zurück bis in die Römerzeit. Erleben Sie die Schätze der ältesten Stadt Hollands während eines Stadtrundgangs (fakultativ). Ihre Reise neigt sich langsam dem Ende entgegen und zum Abschluss laden wir Sie zu einem leckeren Gala-Dinner ein. Genießen Sie den letzten Abend mit einem guten Glas Wein im Salon und lassen Sie die vielen Eindrücke der letzten Tage noch einmal Revue passieren.

7. Tag: Düsseldorf
Nach der Ankunft in Düsseldorf und einem reich-haltigen Frühstücksbüffet erfolgt die Ausschiffung und Heimreise.

 

Veranstalter:

SE-Tours GmbH
Barkhausenstr. 29
27568 Bremerhaven

  • Ü/Schiff/VP EZZ 50 %
  • Reisepreis ab 649,00 Euro*

Reisetermine:

  • 17.04.2019 bis 29.04.2019

* Die angegebenen Preise beziehen sich auf den Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. programmunabhängige Gebühren und Zuschläge, deren Änderung durch den Veranstalter nicht beeinflussbar ist; sie kann sich auf den angegebenen Endpreis auswirken. Nicht im Preis: Reiseversicherungen.

Ihre Prospekte

Sie haben noch keine Reiseprospekte ausgewählt.

Bisher angesehene Reisen:

Besuchen Sie uns!

Franz-Mehring-Platz 1,
Berlin-Friedrichshain
Karte bei Google-Maps

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr

Reisepläne als PDF-Datei

Suchfilter