Ihre Prospekte

Sie haben noch keine Reiseprospekte ausgewählt.

22. Reisetreff: Bautzen & das Zittauer Gebirge

22. Reisetreff: Bautzen & das Zittauer Gebirge
Foto: pixabay.com

Busreise

Die Oberlausitz zwischen Bautzen, Görlitz, Zittau und dem Zittauer Gebirge ist ein traditionelles Urlaubsgebiet in der Oberlausitz ist mit seinen bekannten Kur- und Erholungsorten. Ausgedehnte hügelige Landschaften laden zum Wandern ein, bizarre Sandsteinformationen und eine urwüchsige Natur zum Klettern im kleinsten deutschen Mittelgebirge. Die Städte und Gemeinden sind bodenständig und locken doch mit ihren speziellen Umgebindehäusern zu Spaziergängen ein.

1. TAG: REISEBEGINN

Wir freuen uns, Sie zum 22. Reisetreff im 1000-jährigen Bautzen, der »heimlichen Hauptstadt der Sorben«, begrüßen zu dürfen! Es erwartet Sie das komfortable 4-Sterne-Best Western Plus Hotel Bautzen direkt gegenüber der historischen Altstadt. Interessante Gespräche mit Persönlichkeiten aus Kultur, Sport und Politik, ein stimmungsvoller nd-Reisetreffabend mit Musik und Tanz, ein Theaterbesuch sowie schöne Ausflüge werden auch diesmal wieder für erlebnisreiche Tage sorgen.

2. TAG: BAUTZEN UND ZITTAUER GEBIRGE

Ihre Gastgeberstadt Bautzen hat sich besonders in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Zunächst erfahren Sie während einer kleinen Rundfahrt mit Ausstiegen sicherlich so manches über die Stadt der 17 Türme mit ihrer liebevoll restaurierten  Altstadt. Dann geht es weiter ins Zittauer Gebirge. Dieses gehört zu den kleinsten Mittelgebirgen Deutschlands und ist mit seinen Kurorten ein beliebtes Ausflugsziel. Die originelle Volksarchitektur der Umgebindehäuser ist hier landschaftsprägend. »Schmalspurig« dampfen Sie vom Kurort Oybin, pulsierender Mittelpunkt des Gebirges, nach Zittau. Dank seiner Altstadt mit Johanniskirche und Rathaus darf sich das Städtchen mit Recht zu den schönsten Städten Sachsens zählen. Selbstverständlich darf auch ein herzhafter Mittagsimbiss in einem gemütlichen Restaurant während der Rundfahrt nicht fehlen.

Am Abend besuchen Sie eine Theatervorstellung (* Komödie, Schauspiel oder Musiktheater)

3. TAG: AUSFLÜGE ZUR WAHL, REISEMARKT UND PROMIRUNDEN

AUSFLUG A – GÖRLITZ
Erleben Sie Görlitz, die im Dreiländereck Deutschland-Tschechien-Polen gelegene kulturelle und wirtschaftliche Metropole des schlesischen Teils der Lausitz! Einmalige Kulturdenkmäler und unzählige architektonische Kostbarkeiten, im Laufe der über 900-jährigen Geschichte der Stadt entstanden, ziehen den Besucher mit reizvollen Details aus verschiedenen Epochen und Stilen wie Spätgotik, Renaissance, Barock und Jugendstil in den Bann. Sie geben der »Perle der Niederlausitz« ihr unverwechselbares Gesicht. Ebenso prägend für das Stadtbild ist die Silhouette zahlreicher Türme und Reste von Wehranlagen.

AUSFLUG B – BISCHOFSWERDA & BAROCKSCHLOSS RAMMENAU
Fahrt über Bischofswerda zum Barockschloss Rammenau. Schon vor 300 Jahren erkannte Ernst Ferdinand von Knoch die Schönheit der Landschaft und der Sommerresidenz. Lassen Sie sich den besonderen Reiz während einer Führung näher bringen. Lernen Sie Wissenswertes über die bewegte Geschichte der Anlage, über Anekdoten und Sagen, die sich um das Schloss ranken, über frühere Besitzer, die Architektur und Erhaltung sowie die heutige Nutzung des Schlosses.

Am Nachmittag warten in bewährtem Ablauf Reisemarkt und Gesprächsrunden auf Sie. Nach dem Abendessen Tanz und Unterhaltung.

4. TAG: HEIMREISE

 

Ihr 4-Sterne-Hotel: Best Western Plus Hotel Bautzen

Lage:

Das komfortable 4-Sterne-Best Western Plus Hotel befindet sich direkt gegenüber der historischen Altstadt von Bautzen. Die Fußgängerzone mit kleinen Cafés, Restaurants und Geschäften beginnt direkt am Hotel. Die Altstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie dem Dom oder der Stadtbefestigung liegt nur einige Schritte vom Hotel entfernt.

Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen Gebäudekomplex und verfügt über Aufzüge.

Zimmerausstattung:

Alle modern eingerichteten 157 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad inkl. DU/WC und Haartrockner, TV, Telefon, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe und einer Kaffee- und Teebar.

Weitere Hoteleinrichtungen:

Das Hotel verfügt weiterhin über ein Restaurant, eine Bar, einen Fitnessbereich mit Sauna und Solarium.

Unser Leistungspaket

• Fahrt im modernen Reisebus
• 3 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne-Best Western Plus Hotel Bautzen
• Begrüßungscocktail
• Eröffnungsabend
• 3 Abendessen, Buffet
• 1 Mittagsimbiss im Hotel am 20.10.
• Abschlussabend mit Tanz (DJ)
• ganztägiger Ausflug Bautzen und Zittauer Gebirge inkl. Mittagsimbiss
• ca. 40-minütige Fahrt mit der traditionellen Schmalspurbahn von Oybin nach Zittau
• Theatervorstellung*
• Gesprächsrunden, Buchbasar, Reisemesse
• Reisebegleitung

Aufpreise

Halbtagesausflug A: Görlitz 20,00
Halbtagesausflug B: Bischofswerda & Barockschloss Rammenau:              20,00

Hinweis

Bitte erfragen Sie die genauen Zustiegsorte.

* Zum Zeitpunkt der Drucklegung stehen die Programme der einzelnen Theaterhäuser noch nicht fest. Daher können wir Ihnen erst im Frühjahr 2019 eine genaue Auskunft geben, welche Vorstellung Sie besuchen werden.

 

Veranstalter:
GR Individual- & Gruppenreisen GmbH
Strelitzer Chaussee 253
17235 Neustrelitz

  • Ü/Hotel/VP EZZ 60 EUR
  • Reisepreis ab 449,00 Euro*

Reisetermine:

  • 18.10.2019 bis 21.10.2019

* Die angegebenen Preise beziehen sich auf den Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. programmunabhängige Gebühren und Zuschläge, deren Änderung durch den Veranstalter nicht beeinflussbar ist; sie kann sich auf den angegebenen Endpreis auswirken. Nicht im Preis: Reiseversicherungen.

Ihre Prospekte

Sie haben noch keine Reiseprospekte ausgewählt.

Bisher angesehene Reisen:

Besuchen Sie uns!

Franz-Mehring-Platz 1,
Berlin-Friedrichshain
Karte bei Google-Maps

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr

Reisepläne als PDF-Datei

Suchfilter