/ Sport

Bis das System kollabiert

Die ARD belegt, dass Russlands Leichtathletik noch lange nicht dopingfrei ist

Die Beteuerungen Russlands, seine Leichtathletik vom Dopingsumpf zu säubern, scheinen nur Lippenbekenntnisse zu sein. Dies zeigen neue Enthüllungen der ARD.

Russland kommt nicht aus den Dopingschlagzeilen heraus. Dass Hajo Seppelt dort nicht mehr willkommen ist, kann man irgendwie auch verstehen, aber der ARD-Reporter schafft es nun mal, in aller Regel...

Sie benötigen ein Abo, um diesen Artikel lesen zu können – oder erwerben ihn direkt via Blendle


Werbung: