Redaktionsübersicht

Yücel Özdemir

Yücel Özdemir
Der gebürtige Türke flüchtete 1993 nach Deutschland. Seit Jahren schreibt Özdemir für die Tageszeitung "Evrensel". In "neues deutschland" schreibt er zweiwöchentlich die Kolumne "Die andere Türkei", die in der Wochenendausgabe erscheint - auf der nd-Homepage auch auf Türkisch.

Folgen Sie Yücel Özdemir:

Aktuelle Beiträge von Yücel Özdemir

Ekrem Imamoglu, der neue Bürgermeister von Istanbul, nach seiner Amtsübernahme.

Geht durch Wahlen, wer durch Wahlen kommt?

Seit den Regionalwahlen am 31. März versucht die türkische Öffentlichkeit darauf eine Antwort zu finden. Yücel Özdemir berichtet, wie Erdogan und die AKP ihre Niederlage immer noch nicht einräumen wollen.

Ein Neubeginn

Die Kommunalwahlen am 31. März haben ein weiteres Mal gezeigt, dass die Türkei nicht nur aus Präsident Erdoğan und seiner AK-Partei besteht. Trotz all der Unterdrückung, der Verhaftungen und der Zensur geht der Kampf um eine »andere Türkei« weiter - und kann Erfolge ver...

Yerel seçimler: Yeni bir başlangıç

31 Mart’taki yerel seçimler, Türkiye’nin Erdoğan ve partisinden ibaret olmadığını bir kez daha gösterdi. Bakıya, sindirmeye, tutuklamaya ve sansüre rağmen »başka bir Türkiye« için mücadele devam ediyor ve başarılar elde ediliyor. Seçim sonuçları otoriter rejime karşı mü...

Als ob nicht Regionalwahlen ...

Am 31. März werden in der Türkei Regionalwahlen abgehalten. In der letzten Phase des Wahlkampfes haben Erdoğan und seine Minister noch einmal nachgelegt in Sachen Kritik gegenüber den Oppositionsparteien. Eigentlich ist es keine Kritik mehr, vielmehr drohen sie.

Gemüsehändler Erdogan

Vor zwei Wochen berichtete ich an dieser Stelle schon einmal über den exorbitanten Anstieg der Gemüsepreise in der Türkei. Seitdem ist viel passiert. Präsident Erdogan und seine Regierung, als Vertreter des Neoliberalismus verantwortlich für immense Privatisierungsprogr...

Erdoğan manavcılığa başladı

İki hafta önce burada sebze fiyatlarındaki fahiş artışı yazmıştım. Aradan geçen iki hafta içinde çok şey oldu. Türkiye’de neredeyse özelleştirilmeyen kamu kurumu bırakmayan, bu nedenle neoliberalizmin önemli temsilcilerinden biri olan Erdoğan ve hükümeti, artan sebze fi...

Wenn Nahrungsmittel Luxus werden

Schaut man sich an, über welches Thema seit zwei Wochen in den sozialen Medien und auf den Straßen der Türkei gesprochen wird, fällt einem das Lied »Tomate, Paprika, Aubergine« von Barış Manço ein. Richtig, es geht um Gemüse, das teurer wird.

Klagerufe aus dem Gefängnis

Die seit 79 Tagen hungerstreikende HDP-Abgeordnete Leyla Güven ist dem Tode nah. Es sieht nicht danach aus, als würde Erdoğan nachgeben. Ebenso wenig jedoch die kurdische Bewegung: 250 Gefangene haben sich ihrem Protest angeschlossen.

Diyarbakır Cezaevinden yüksel çığlık

55 yaşındaki HDP Hakkari milletvekili Leyla Güven’in 6 Kasım’da Diyarbakır Cezaevinde başlattığı açlık grevini daha 10. günündeyken bu köşede yazmıştım. Aradan 69 gün geçti. Güven toplam 79 gündür açlık grevinde. Durumu her geçen gün kötüleşiyor. Hafta başında HDP ...

Kultur der Gewalt an den Universitäten

Zum Beginn des neuen Jahres wurde in der Türkei die 28-jährige Akademikerin Ceren Damar ermordet. Am 2. Januar fiel die wissenschaftliche Mitarbeiterin an der privaten Çankaya Universität in Ankara mutmaßlich einem Studenten zum Opfer, den sie beim Abschreiben erwischt ...

Akademideki şiddet kimin eseri?

Türkiye yeni yıla 28 yaşındaki kadın akademisyen Ceren Damar cinayetiyle girdi. 2 Ocak’ta Ankara’da özel Çankaya Üniversitesi’nde araştırma görevlisi olan Damar, Hukuk Fakültesi’nde okuyan erkek öğrencisi tarafından, kendisini kopya çekerken yakaladığı gerekçesiyle katl...

Erdogans Lebenselixier

Wie schon beim Afrin-Krieg geht es bei dem drohenden türkischen Angriff auf Rojava in Nordsyrien und dem Kriegsgeheul des türkischen Präsidenten auch um türkische Innenpolitik, erklärt Yücel Özdemir.

Erdoğan savaş ve gerilimden besleniyor

Donald Trump, 19 Aralık’ta Suriye’nin kuzeyinden, Fırat’ın doğusundaki Kürt bölgesinden (Rojava) ABD askerlerini çekeceğini açıklamadan önce, Türkiye Cumhurbaşkanı Erdoğan bu bölgeye savaş tehdidinde bulunuyordu. Başta Kürtler olmak üzere bütün ilerici güçler ise 24 Haz...

Gezi’den Sarı Yeleklilere

Türkiye Cumhurbaşkanı Erdoğan espri mi yapıyor, gerçekten inanarak mi söylüyor, tam olarak anlayabilmiş değiliz! Fransa polisinin Sarı Yeleklilere saldırmasına tepki göstererek, »orantısız güç kabul edilmez« diyor. 10 Aralık İnsan Hakları Günü’nde yaptığı konuşmada...

Von Gezi zu den Gelbwesten

Das gewaltsame Vorgehen der französischen Polizei nimmt der türkische Präsident Erdoğan zum Anlass, Vergleiche zu den Gezi-Protesten zu ziehen und die türkische Polizei für ihr maßvolles Handeln zu loben. Was für ein Hohn, meint Yücel Özdemir.

Es geht um mehr als Demirtas’ Freiheit

Seit der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) entschieden hat, dass der ehemalige Co-Vorsitzende der türkisch-kurdischen Linkspartei HDP und Präsidentschaftskandidat Selahattin Demirtaş freigelassen werden muss, sind bereits zehn Tage vergangen. In dem...

Mit zweierlei Maß

Schaut man sich die türkischen Gesetze an, so haben Türken und Kurden die gleichen Rechte. Deshalb lautet die einzige Antwort des Staates an Kurden, die seit Jahren gleiche Rechte fordern: »Was fehlt euch denn?«

Die andere Türkei

Yasalara bakarsanız Türklerle Kürtler her alanda eşit haklara sahip. Bu nedenle, yıllardır eşit haklar talep eden Kürtler’e devletin yanıtı »Neyiniz eksik?« oldu. En son Mart 2015’te Cumhurbaşkanı Erdoğan, »Kardeşim ne Kürt sorunu ya. Neyin eksik senin?« diye konuşmuştu...

Einer isst, der andere schaut zu

Der türkische Präsident Erdogan setzt auf große Infrastrukturprojekte wie den neuen Flughafen in Istanbul. Derweil schuften Millionen Türken für den Mindestlohn und leben in Armut. Erdogan selbst dagegen lebt fürstlich.

Zengin azınlık ve yoksul çoğunluk

Erdoğan’ın prestij projesi »İstanbul Havaalanı«, beklendiği gibi Türkiye Cumhuriyeti’nin kuruluşunun 95. yılında açıldı. Hem de 14 Eylül’de kölece çalışma koşullarına isyan eden binlerce işçiden 34’ü eylem nedeniyle halen cezaevinde olduğu halde... Dahası dünyanın ...