Brandenburg

Stromspeicher geplant

Cottbus. In der Lausitz soll im kommenden Jahr ein 50-Megawatt-Stromspeicher gebaut werden. Die »BigBattery Lausitz« sei mit Blick auf Technik und Größe ein europaweit einzigartiges Vorhaben und kombiniere Kraftwerksinfrastruktur mit Speichertechnologie, teilte die Laus...

Geschichte der Glashütten wird erforscht

Potsdam. Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten will die Geschichte der Glasherstellung in Brandenburg erforschen. Dazu sei jetzt das neue Themenportal »Brandenburgisches Glas. Produktionsvielfalt vom 16. bis zum 18. Jahrhundert« im Internet gestartet worden, teil...

Vom Aufbau zum Vorsprung Ost

Hass und Hetze im Internet, der Aufstieg der AfD und die Zukunft der Braunkohle bewegen den brandenburgischen Regierungschef.

Von Wilfried Neiße

Gestohlener Luxuswagen entdeckt

Angermünde. Die Polizei hat den Dieb eines Luxuswagens in einem Waldstück bei Angermünde (Uckermark) gefasst. Das Fahrzeug im Wert von 120 000 Euro konnte unbeschädigt sichergestellt und inzwischen dem Besitzer übergeben worden, wie ein Sprecher der Polizeidirektion Ost...

Wolf auf der Autobahn umgekommen

Wandlitz. Bei einem Unfall auf der Autobahn 11 ist am Sonntag offenbar ein Wolf ums Leben gekommen. Nach einer ersten Begutachtung des Kadavers seien die Beamten zu dem Schluss gekommen, dass es sich hier um einen Wolf handele, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums. ...

Polizist mit einem Hammer attackiert

Eberswalde. Mit einem Zimmermannshammer hat ein 38-Jähriger in Eberswalde (Barnim) einen Polizisten angegriffen und verletzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Mann nach einer verbalen Auseinandersetzung aus einem Lokal verwiesen worden. Bei dem Vorfall am Fr...

Pferde verursachen zwei Verkehrsunfälle

Rheinsberg. Sieben ausgerissene Pferde haben am Sonntag in Rheinsberg für Aufregung und zwei Unfälle gesorgt. Zunächst stieß eine 55-jährige Autofahrerin mit einem Pferd zusammen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Das Pferd blieb aber unverletzt. Später stieß ein and...

Musikrat will mehr Musik in Kitas und Schulen

Potsdam. Mehr Musik will der Landesmusikrat im Jahr 2019 in Brandenburger Kitas und Schulen bringen. Die musikalische Bildung sei ein wichtiges Anliegen für das kommende Jahr, teilte der Verein bei einer Pressekonferenz am Montag mit. In Brandenburg seien über 35 Schule...

Protest in Brandenburg ndPlus

Erdöl, Erdgas und säckeweise Salz

Bei Guhlen bohrt die Central European Petroleum GmbH schon seit Jahren nach Erdgas und Erdöl. Bereitwillig zeigt die Firma, was sie tut. Doch jetzt ist eine Bürgerinitiative auf den Plan getreten.

Von Andreas Fritsche
Landtagswahlen in Brandenburg

Brandenburgs LINKE hat zwei Empfehlungen für ihre Landesliste

Im Januar wird die brandenburgische LINKE ihre Liste für die Landtagswahl aufstellen. Weil sich Landesvorstand und Landesausschuss nicht einig geworden sind, werden den Delegierten verschiedene Empfehlungen für die Plätze eins bis zehn unterbreitet.

Von Andreas Fritsche

Toter bei Hausbrand in Groß Kreutz

Groß Kreutz. Beim Brand eines Einfamilienhauses in Groß Kreutz (Potsdam-Mittelmark) ist ein 60-Jähriger ums Leben gekommen. Die Feuerwehr habe den leblosen Mann am Samstag bei den Löscharbeiten gefunden, sagte ein Sprecher des Lagezentrums des Brandenburger Polizeipräsi...

Ex-Minister übernimmt Minijob auf Bauernhof

Potsdam. Der ehemalige Brandenburger Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) will im kommenden Jahr einen Minijob bei einem Landwirtschaftsbetrieb übernehmen. Gerber will als landwirtschaftlicher Helfer Weidezäune für Rinder kontrollieren, die zum Teil auf dem Gelände...

Gästeunterkünfte über die Feiertage gut gebucht

Potsdam. Brandenburger Hotels und Ferienunterkünfte sind auch an den kalten Tagen bei Touristen beliebt. Über Weihnachten und Silvester sind in vielen Regionen des Landes Unterkünfte gut gebucht, wie eine stichprobenartige Umfrage ergab. Besonders das Ruppiner Seenland ...

Bürgermeisterin: Zossen ist bereits pestizidfrei

Zossen. Die Stadt Zossen (Teltow-Fläming) ist nach Angaben von Bürgermeisterin Michaela Schreiber (parteilos) längst pestizidfrei. Sie reagierte damit auf den von Linksfraktionschef Carsten Preuß in der Stadtverordnetenversamm᠆lung eingebrachten Antrag, die Stadt möge s...

Insektensterben

Stadt ohne Pestizide

In vielen Gemeinden werden Pestizide eingesetzt, um Grünanlagen und Spielplätze sowie Friedhöfe bequem von Unkraut freizuhalten. Doch das wird Bienen und Schmetterlingen zum Verhängnis. In Zossen macht man es deshalb anders.

Von Andreas Fritsche

DRK-Kliniken in Insolvenz gerutscht

Hohe Defizite des DRK-Krankenhauses im thüringischen Bad Frankenhausen wirken sich im Klinikverbund auch auf das Krankenhaus im brandenburgischen Luckenwalde aus.

Beirat für Beiträge zum Straßenbau

Potsdam. Der Beirat für den kommunalen Finanzausgleich hat sich gegen die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Brandenburg ausgesprochen. Das teilte das Finanzministerium am Donnerstag mit. In Anbetracht der Bedeutung der finanziellen Beiträge der Anlieger für den A...

Geld zum Ausgeben zurückgelegt

Durch die Verabschiedung des Doppelhaushalts 2019/2020 wird der Streit um den Etat nicht beendet. Die CDU will vor das brandenburgische Verfassungsgericht ziehen.

Von Andreas Fritsche

Kirchturm wird künftig als Aussichtsturm genutzt

Angermünde. Der Turm der Stüler-Kirche in Altkünkendorf wird künftig auch als Aussichtsplattform genutzt. Nach Abschluss der rund 180 000 Euro teuren Sanierung soll der Turm im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin an diesem Sonnabend der Öffentlichkeit übergeben werden...

Entlassung von Brandstifter beantragt

Potsdam. Im Revisionsprozess um den Brandanschlag auf eine als zeitweilige Asylunterkunft in Nauen (Havelland) vorgesehene Turnhalle hat die Verteidigung Haftbeschwerde eingelegt. Der Haftbefehl sei aufzuheben und der Angeklagte, der frühere NPD-Stadtverordnete Maik Sch...

Mehr Mittel für Wohlfahrtsverbände

Potsdam. Brandenburg erhöht die Förderung für die großen Sozialverbände. Die sechs Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege, darunter die evangelische Diakonie, die katholische Caritas und die Arbeiterwohlfahrt, sollen von 2019 bis 2021 jährlich 1,4 Millionen Euro La...

Streit um den Digitalpakt für Schulen

Potsdam. In der Haushaltsdebatte des Landtags ist es zwischen CDU und rot-roter Koalition zu einem Streit über die digitale Ausrüstung der Schulen gekommen. Der CDU-Abgeordnete Gordon Hoffmann warf der Landesregierung am Donnerstag vor, den Digitalpakt, mit dem die Bund...

Wahlen 2019

Die Liste der Linkspartei zur Landtagswahl

Mit Kathrin Dannenberg und Sebastian als Spitzenduo will die LINKE in den Landtagswahlkampf ziehen. Doch wer belegt die folgenden Listenplätze?

Von Andreas Fritsche