Brandenburg

Für Strampler sinnlos abgestrampelt

Die AfD wollte Willkommensboxen für Babys zur Abholung im Sozialministerium. Die anderen Parteien lehnten den seltsamen Vorstoß ab.

Von Wilfried Neiße
Polizeigesetz in Brandenburg ndPlus

Sicherheit durch gute Sozialpolitik

Der vom rot-roten Kabinett abgesegnete Entwurf für ein neues Polizeigesetz wurde vom Landtag in den Innenausschuss überwiesen. Änderungen sind theoretisch noch möglich.

Von Andreas Fritsche

Zwei Fahrzeuge bei Brand neben Autohaus zerstört

Nauen. Auf dem Gelände eines Autohauses in Nauen (Havelland) sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Fahrzeuge ausgebrannt. Wie das Lagezentrum mitteilte, konnte die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf das Geschäftshaus verhindern. Verletzt wurde niemand. Die Ermitt...

Zwei Automatensprenger festgenommen

Potsdam. Zwei mutmaßliche Täter sind wegen der Sprengung von Geldautomaten in Frankfurt (Oder) und Berlin festgenommen worden. Den beiden Männern im Alter von 55 und 42 Jahren werden vier Taten im Landkreis Oder-Spree vorgeworfen, teilte das brandenburgische Polizeipräs...

SPD zieht mit bestem Freund in den Wahlkampf

Potsdam. Die SPD setzt im Landtagswahlkampf 2019 wieder auf die Werbeagentur »Best Friend«, von der sie sich strategisch beraten lässt. Bereits im Landtagswahlkampf 2014, aus dem die SPD als Sieger hervorging, hatte sie mit dieser Agentur zusammengearbeitet. Für den Wah...

Verurteilter Politiker geht in Berufung

Potsdam. Der wegen Betrugs verurteilte ehemalige Landtagsabgeordnete Peer Jürgens (LINKE) will seine Kündigung durch die Landtagsfraktion seiner Partei nicht hinnehmen. Er habe Berufung eingelegt, bestätigte am Donnerstag Birgit Fohrmann, Vorsitzende Richterin am Arbeit...

Landtagswahl

Viertes Mal im Wahlkreis 4

Als Spitzenkandidat probiert es Christian Görke bei der Landtagswahl 2019 nicht noch einmal, aber als Direktkandidat.

Von Andreas Fritsche

aufstehen demonstriert

Potsdam. Die Ortsgruppe der Sammlungsbewegung aufstehen ruft auf zu einer Demonstration in Potsdam. Treffpunkt ist am 17. November um 10.30 Uhr das Brandenburger Tor am Luisenplatz in der Innenstadt. Demonstriert werden soll für den Einsatz von Steuergeldern für Soziale...

Rechnung für Milchmädchen

Im Schnitt subventionieren Schulträger in Brandenburg gesundes Schulessen mit 80 Cent pro Mahlzeit.

Von Wilfried Neiße
Gedenken an Pogromnacht ndPlus

AfD mit einem Balken im Auge

AfD-Politiker provozieren mit »Vogelschiss« und »erinnerungspolitische Wende um 180 Grad«, sehen sich aber selbst als die Verfolgten.

Von Wilfried Neiße

Weihnachtspostamt wieder geöffnet

Himmelpfort. Er hat keinen Facebook-Account, kein Twitter-Konto und keine E-Mail-Adresse: Der Weihnachtsmann verzichtet weiterhin aufs Internet und freut sich auf klassische Briefpost. In der am Mittwoch eröffneten Weihnachtspostfiliale im nordbrandenburgischen Himmelpf...

EU-Kommissar besuchte die Lausitz

Jänschwalde. Die EU-Kommission will keine Region auf dem Weg zu einer CO2-armen Wirtschaft zurücklassen. Deshalb sei eine Plattform für Kohleregionen im Übergang eingerichtet worden, sagte Vizepräsident Maroš Šefčovič am Mittwoch in der Lausitz. Sie unterstütze bei der ...

Richtfest für neues Studentenwohnheim

Potsdam. Für den Bau eines neuen Studentenwohnheims auf dem Campus Golm in Potsdam stellt das Land Brandenburg 13 Millionen Euro bereit. »Wir wollen jungen Menschen einen Anreiz bieten, sich für ein Studium in Brandenburg zu entscheiden«, sagte Wissenschaftsstaatssekret...

Massenkarambolage mit einem Toten auf der A 2

Brandenburg/Havel. Bei einem schweren Unfall auf der A 2 ist am Mittwoch ein Mensch ums Leben gekommen. Die Autobahn musste zwischen den Anschlussstellen Netzen und Brandenburg/Havel komplett gesperrt werden, erklärte die Polizeidirektion West. Vier Personen wurden verl...

Theodor Fontane im Wanderrucksack

Mit einem Boot setzte der Schriftsteller Theodor Fontane in Schottland zu Lochleven Castle über - und dachte sich dabei, daheim in Brandenburg, als er mit einem Boot auf Schloss Rheinsberg zusteuerte, sei es nicht minder schön gewesen. Das war 1858, und es war die Initi...

Von Andreas Fritsche

Probewohnen in Eberswalde

In Berlin herrscht Wohnungsnot. Es gibt Einwohner, die nach Brandenburg ausweichen möchten. Auch Eberswalde will diesen Trend für sich nutzen.

Von Jeanette Bederke

Wenn Mutti abends zur Politik geht

»Wenn Mutti früh zur Arbeit geht«, hieß ein in der DDR beliebtes Kinderlied. Aber was ist, wenn Mutti abends ins Stadtparlament muss?

Von Wilfried Neiße

Grüne stellen Anträge zum Haushalt 2020

Potsdam. Ob der von der rot-roten Koalition angestrebte Doppelhaushalt 2019/2020 gegen die Landesverfassung verstößt, weil er über die Zeit nach der Landtagswahl im September 2019 hinausreicht, kann nach Auffassung von Grünen-Fraktionschef Axel Vogel mit restloser Klarh...

Vergabe-Mindestlohn soll zwölf Euro betragen

Potsdam. Der Landesvorstand der brandenburgischen LINKEN spricht sich dafür aus, den Vergabe-Mindestlohn im Bundesland bis zum 1. Januar 2020 auf zwölf Euro die Stunde anzuheben. Diesen Lohn müssen Firmen ihren Beschäftigten wenigstens bezahlen, wenn sie öffentliche Auf...

Wolfsfreie Zonen sind nicht zulässig

Berlin. 28 Städte und Gemeinden wie Gransee, Lenzen und Stechlin haben sich, indem sie einen Musterantrag des brandenburgischen Bauernbundes beschlossen, zu wolfsfreien Zonen erklärt. Doch der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages sieht dafür keinerlei rechtliche Gru...

LINKE in Brandenburg

Gute Opposition ist auch was wert

Es ist nicht allein die Sammlungsbewegung aufstehen, über die es in der brandenburgischen Linkspartei Differenzen gibt.

Von Andreas Fritsche

Kein Deal im Prozess um Brandstiftung

Kein schnelles Ende im Gerichtsverfahren um den Anschlag auf die als Flüchtlingsunterkunft ge᠆plante Nauener Sporthalle: Der Angeklagte will für ein Geständnis das Strafmaß drücken.

Kundgebung gegen Polizeigesetz

Cottbus. Auf dem Cottbuser Heronplatz soll es am 14. November um 17 Uhr eine Kundgebung gegen das neue brandenburgische Polizeigesetz geben. Das teilte das Bündnis gegen das Polizeigesetz am Montag mit. Am 14. November soll der Landtag den umstrittenen Gesetzentwurf in ...