Die andere Türkei

Türkische Finanzkrise

Hepimiz aynı gemide miyiz?

Türk Lirasının Euro ve Dolar karşısında aşırı derecede değer kaybetmesinin yol açtığı mali krizle birlikte Erdoğan ve ekibi hemen »Hepimiz aynı gemideyiz« söylemini öne çıkarmaya başladı. Krizin faturasının hükümetin ödemesi gerektiği yönündeki çağrılar »Ya gemi batarsa...

Von Yücel Özdemir
Wahlen in der Türkei

Deswegen wählen Deutschtürken die AKP

Warum wählen so viele Türkeistämmige Erdoğan? Die Spannungen in den deutsch-türkischen Beziehungen haben die innere Geschlossenheit der AKP-Wählerschaft gestärkt. Erdoğans Politik, die auf die Vertiefung der Unterscheidung »Wir« gegen »Sie« abzielt, ist aufgegangen.

Von Yücel Özdemir
Wahlen in der Türkei

Der Schlüssel zu den Wahlen sind die Kurden

Erdoğan arbeitet mit aller Kraft daran, zu verhindern, dass die HDP die Zehn-Prozent-Hürde nimmt und wieder im Parlament vertreten ist. Bei den Wahlen in der Türkei werden die kurdischen Wähler das Zünglein an der Waage sein.

Von Yücel Özdemir

Seçimlerin anahtarı Kürtler'de

24 Haziran’da yapılacak erken genel seçimlere bir hafta kaldı. »Kader günü« yaklaştıkça tansiyon yükseliyor, heyecan artıyor. 16 yıldır aralıksız iktidarda olan, tek adım rejimi kurmak için mesafe kaydeden Erdoğan ve partisi AKP, bir kez daha seçimleri kazanacak mı yoks...

Neoliberalismus in der Türkei

Wird die Wirtschaft die Wahlen entscheiden?

Obgleich sich die Lira vorübergehend stabilisiert hat: Die türkische Währungskrise bleibt ungelöst. Erdoğan und die AKP kamen im Jahr 2002 durch eine ähnliche Krise an die Macht. Nun droht der Machtverlust aus demselben Grund.

Von Yücel Özdemir

Ekonomik sorunlar seçim sonuçlarını nasıl etkiler?

Cumhurbaşkanı Erdoğan 24 Haziran'da yapılacak parlamento ve cumhurbaşkanlığı seçimleri için kampanyasını Türk vatandaşlarına »Dövizinizi bozdurun« çağrısıyla başlattı. Son haftalarda Türk Lirasındaki sert değer kaybının seçim sonuçlarında etkili olacağının farkında. Bu ...

Von Yücel Özdemir
Kontroverse um Özil und Gündoğan

Tore aus dem Abseits - gegen die Opposition

Mit Recht haben das Treffen und die gemeinsamen Fotos der deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündoğan mit dem Präsidenten der Türkei Kritik geerntet. Dass es auch anders geht, zeigte der Nationalspieler Emre Can.

Von Yücel Özdemir

Ofsayttan muhalefetin kalesine gol hesabı

Milli takım oyuncuları Mesut Özil ve İlkay Gündoğan’ın Londra’da Erdoğan ile buluşup fotoğraf çektirmeleri haklı olarak tepki çekti. Normal koşullarda herkes istediği kişiyle görüşmekte özgürdür. Ancak koşullar normal değilse, görüşülen kişinin kim olduğu, neden böylesi...

Neuwahlen in der Türkei

Was tut die Opposition am Bosporus?

Plötzlich ging es blitzschnell: In der Türkei werden Neuwahlen stattfinden. Darüber war zwar seit einiger Zeit spekuliert worden, doch Erdoğan hatte dies öffentlich vehement abgelehnt. Am 17. April dann brachte MHP-Chef Devlet Bahçeli nach einem Treffen seiner Fraktion ...

Von Yücel Özdemir

Beschlagnahmen oder kaufen

Vor fünf Monaten habe ich an dieser Stelle darüber berichtet, wie der türkische Präsident Erdoğan und seine AK-Partei unerbittlichen Druck auf die Presse ausüben, und welch große Anstrengungen sie unternehmen, um abweichende Stimmen zum Schweigen zu bringen. »Eine ander...

Von Yücel Özdemir

Erdoğan’ın Muhalif basını susturma planı: Satın alma ve el koyma

Beş ay önce bu köşede Türkiye’de Cumhurbaşkanı Erdoğan ve partisi AKP’nin basın üzerinde amansız bir baskı kurduğunu, bütün muhalif sesleri susturmak için büyük bir çaba harcadığına yer vermiştik. Bu nedenle de »Başka bir basın mümkün ve zorunlu«1 demiştik. Aradan geçen...

Von Yücel Özdemir

Newroz: Eine starke Botschaft an das AKP-Regime

Wenn es eine Kraft gibt, die die Türkei vom Erdoğan-Regime befreien kann, dann die Vereinigung all der Menschen, die zum Frauentag oder zu Newroz auf der Straße waren und die am 1. Mai lautstark protestieren werden.

Von Yücel Özdemir

Newroz: AKP rejimine güçlü bir mesaj

21 Mart’ta Diyarbakır ve İstanbul başta olmak üzere pek çok yerde yapılan büyük ve kitlesel Newroz kutlamalar, Kürtlerin mücadelesinin baskı ve şiddetle ortadan kaldırılamayacağını bir kez daha gösterdi. Bu nedenle 2018 Newroz’u rejimin baskılarına karşı tam bir diriliş...

Von Yücel Özdemir

Zwei Ereignisse, ein Mord und ein Land

Ein Polizistenmord war 2015 für die AKP-Regierung der offizielle Grund, um den Friedensprozess mit der PKK zu beenden. Nun wurden die Angeklagten in dem Fall freigesprochen. Was wirklich geschah, wird wohl im Dunkeln bleiben.

Von Yücel Özdemir

İki olay, bir cinayet ve bir ülke

Türkiye’nin yakın tarihinde yaşanan iki önemli olay, bugün hem içeride hem dışarıda yaşanan pek çok siyasi gelişmeye kapı araladı. Bunlardan ilki, beş yıl önce 21 Mart 2013’te, Kürt halkının ulusal bayramı Newroz’da, Diyarbakır’da yüzbinlerce insanın önünde Abdullah Öca...

Von Yücel Özdemir

Peki ya diğer Deniz Yücel’ler ne yapacak?

Deniz Yücel’in kendisinden habersiz hükümetlerarası gizli pazarlıklar sonucu da olsa serbest bırakılması demokrasi, insan hakları ve basın özgürlüğünden yana olan herkesi sevindirdi. Bir kaç ay önce »Ben bu makamda kaldıkça o zat serbest bırakılmayacak, iade edilmeyecek...

Von Yücel Özdemir

Alles wieder gut?

Während Çavuşoğlu und Gabriel sich vergangene Woche in Goslar trafen, widmete sich die Folge der türkischen Historienserie »Payitaht-Abdülhamid« den deutsch-türkischen Beziehungen vor 120 Jahren. Die Parallelen sind verblüffend.

Von Yücel Özdemir

Herşey yine iyi mi?

Türkiye Dışişleri Bakanı Mevlüt Çavuşoğlu, Dışişleri Bakanı Sigmar Gabriel ile görüşmek üzere yola çıktığı saatlerde, devlet kanalı TRT 1'de yayınlanan »Payitaht-Abdülhamid« dizisinin konusu da Türk-Alman ilişkileriydi. Dizide Kayser II. Wilhelm'in Almanya'nın çıkarları...

Warum fürchtet Erdogan die HDP so sehr?

Das türkische Regime geht mit aller Härte gegen den linken HDP-Chef Selahattin Demirtaş vor. Dahinter steckt vor allem: Angst. Bei den Wahlen im Juni 2015 hatte die HDP 13 Prozent geholt – und der AKP die Regierungsbildung vermasselt.

Von Yücel Özdemir

Gewerkschaften gegen den Ausnahmezustand

Seit Juli 2016 gilt in der Türkei der Ausnahmezustand. Unter ihm wurden nicht nur Zehntausende verhaftet, sondern auch Streiks verboten. Mehrere Gewerkschaften machen nun eine Kampagne für ein Ende des Ausnahmezustandes.

Von Yücel Özdemir

Eine andere Presse ist möglich - und nötig

Seit dem Putschversuch ist die Demokratie in der Türkei nur noch Makulatur. Darunter hat auch die kritische Presse zu leiden. Sie wird gegängelt und drangsaliert, wo es nur geht. Solidarität mit der »anderen Presse« ist geboten.

Von Yücel Özdemir

Muhalif basın gerçekleri yazmaya devam ediyor

Paradise Papers'in Türkiye ayağında işin ucu Başbakan Binali Yıldırım ve Erdoğan'ın damadı Enerji Bakanı Berat Albayrak'a kadar uzandı. Normal bir ülkede medyanın bu ilişkileri didik didik edip hesap sorması gerekiyordu. Ama Türkiye normal bir ülke olmadığı için med...

Von Yücel Özdemir

Warum greift das türkische Regime Akademiker an?

In der Türkei wurden tausende Akademiker aus den Universitäten geworfen. Einige von ihnen haben in Deutschland die »Off-University« gegründet. Auch das ein Protest gegen die repressive Politik Ankaras.

Von Yücel Özdemir

Was verlangte Erdogan und was bekam er?

Dass in den aktuell schwierigen Zeiten Menschenrechtler freikommen, die aus rein politischem Kalkül in der Türkei im Gefängnis gelandet sind, ist Anlass zur Hoffnung für Außenstehende und Insider gleichermaßen.

Von Yücel Özdemir

Im Land des alltäglichen Irrsinns

In der Türkei gehen Oppositionelle reihenweise ins Gefängnis. Mit irrationalen, völlig überzogenen Gerichtsurteilen will das Erdoğan-Regime die ganze Gesellschaft einschüchtern. Selbst Kinder sind vor der Willkür nicht sicher.

Von Yücel Özdemir