Ratgeber

+++ Zahlen & Fakten +++

Offenerer Umgang mit Depressionen Die Zahl der durch Depressionen und sogenannte Anpassungsstörungen verursachten Fehltage bei Berufstätigen in Deutschland hat sich innerhalb von knapp 20 Jahren mehr als verdreifacht. Das geht aus einer Langzeitstudie der gesetzlich...

Grenze des Eigenbedarfs

Entfällt nachträglich der Grund für eine Eigenbedarfskündigung, kann der Vermieter keine Räumung durchsetzen

Von OnlineUrteile.de

Gerichtsurteile zum Mietrecht in Kürze

GeruchsbelästigungGeruchsbelästigungen aufgrund eines schadhaften Abwasserrohrs, die in allen Wohnbereichen der Wohnung wahrnehmbar sind, rechtfertigen eine Minderung der Miete um zehn Prozent (Landgericht Berlin, Az. 67 S 342/17).120 EuroDie Kleinreparaturklausel im Mi...

Kleinreparaturen und Bagatellschäden

Treten während der Mietzeit in der Wohnung Mängel oder Schäden auf, ist der Vermieter zur Reparatur verpflichtet. Für Bagatellschäden kann es eine Ausnahme geben.

Verträge gründlich prüfen

Die größten Fehler beim Bauen werden meistens gleich zu Anfang gemacht: bei der Planung, den Verträgen und der Kalkulation der Kosten.

Von Elisa Selleske

Summende Untermieter

Der Sommer bringt nicht nur lauschige Grillabende, große Eisbecher und entspannte Tage am Badesee. Auch Wespen fühlen sich unter warmen und trockenen Bedingungen wohl. Auch wenn der September nicht mehr so heiß daher kam, Wespen gibt's immer.

Von Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Kosten für Kostenvoranschlag?

Bei vielen Handwerksbetrieben sind Kostenvoranschläge üblich. So wissen die Kunden, was auf sie zukommt, und es entsteht später kein Streit um den Preis.

Stiefkindadoption auch für nicht verheiratete Partner

Künftig sollen Frauen und Männer die Kinder ihrer Partner und Partnerinnen adoptieren können, auch wenn sie nicht miteinander verheiratet sind. Das sieht ein Gesetzentwurf des Bundesjustizministeriums vor, wie ein Sprecher des Ministeriums bestätigte. Bisher ist die Ado...

Was ist steuerfrei geltend zu machen?

Wer infolge eines fremdverschuldeten Gesundheitsschadens in der Erwerbsfähigkeit gemindert ist, erhält dafür Schadenersatz, der zu versteuern ist, da er Erwerbseinkommen ersetzt. Für die geminderte Fähigkeit der unentgeltlichen Tätigkeit im Haushalt erhält er aber einen steuerfreien Haushaltsführungsschaden.

Von Dr, Johannes Fiala und Peter A. Schramm

Aus zwei werden drei: Was ist nun wichtig?

Die Geburt eines Kindes bedeutet immer eine große Veränderung im Leben. Bis dahin stehen für die werdenden Eltern viele wichtige Vorbereitungen auf dem Programm. Dabei spielt nicht nur die Gestaltung des Kinderzimmers eine Rolle

Von Ramona Paul, Expertin bei der IDEAL Versicherung

ETF immer beliebter für das Vorsorgesparen

Banken und millionenschwere Investoren hatten schon lange vorher erkannt, dass einzelne Aktien als Geldanlage eigentlich zu riskant sind. Eine Alternative bilden börsennotierte Indexfonds.

Von Hermannus Pfeiffer

Das Problem des rigorosen Abzockens bleibt

Bis zu fünf Millionen Deutsche nehmen jährlich an sogenannten Kaffeefahrten teil. Doch immer wieder ist von den daran teilnehmenden Senioren zu hören, dass sie von aggressiven Verkäufern übertölpelt werden. Zwar sind die älteren Menschen gegenüber »Kaffeefahrten« sensibler geworden, aber das Problem der Abzocke bleibt.

Vordrängeln bei roter Ampel?

Immer wieder drängeln sich Autofahrer an Kreuzungen vor, indem sie eine vor einer roten Ampel wartende Autoschlange auf der freien Nachbarspur überholen, dann die Spur wechseln und vor den wartenden Fahrzeugen in die Kreuzung hineinfahren.

Entschädigung nicht halbieren

Darf eine Fluggesellschaft die Ausgleichszahlung für die Passagiere halbieren, weil der Flug »nur« dreieinhalb Stunden später erfolgte?

Von OnlineUrteile.de

Spürbare Rentenerhöhung für 2020 möglich

Die mehr als 20 Millionen Rentner können nach Ansicht von Experten auch 2020 erneut mit einem deutlichen Plus ihrer Bezüge rechnen. Die Bezüge könnten um bis zu drei Prozent steigen, sollten sich die Bedingungen auf dem Arbeitsmarkt im Laufe des Jahres nicht drastisch ä...

Krankenkassen sollen bei Gesundheits-Apps für Kosten aufkommen

Ärztinnen und Ärzte sollen künftig Gesundheits-Apps für das Smartphone verschreiben können. Das sieht das Digitale-Versorgungs-Gesetz des Bundesgesundheitsministeriums vor. Die Kosten für die digitalen Anwendungen sollen zunächst ein Jahr lang von den Kassen übernommen ...

Dank Haushaltshilfen können viele Senioren zu Hause leben

Um in den eigenen vier Wänden bleiben zu können, brauchen Senioren oft Hilfe im Haushalt. Verwandte und Bekannte können das oft nicht mehr leisten. Eine immer größere Rolle spielen deshalb bezahlte Haushaltshilfen. Rund 99 Prozent aller Senioren wollen so lange wie mögl...

Tierfreunde im Auslandsurlaub

Tiere aus dem Urlaub mit nach Hause nehmen? Das erfordert Abstimmung mit der Fluggesellschaft und die Beachtung von Gesetzen. Mehr dazu im nd-Ratgeber. Weitere Themen: Medizinrecht, Gesundheitsschäden, Aktienindizes...

Kasse zahlt nicht für Tierhaltung

Tiere sind kein Bestandteil der Krankenbehandlung. Dies gilt auch dann, wenn sie sich positiv auf die Psyche des Kranken auswirken. Daher muss die Krankenversicherung nicht für den Unterhalt der Tiere aufkommen.

Eindeutiger Testsieger wurde Barmenia

Wer eine private Krankenversicherung sucht, muss sich entscheiden: für einen Versicherer und für ein passendes Leistungspaket. Nach einer Studie gibt es große Prämienunterschiede und Schwächen im Service.

Bei Homeoffice der Toilettengang nicht versichert

Wer im Homeoffice auf die Toilette geht, ist im Falle eines Unfalls - im Gegensatz zu Arbeitnehmern in einem Betrieb - durch die gesetzliche Unfallversicherung nicht geschützt und hat keinen Anspruch auf eine Unfallentschädigung.

+++ Zahlen & Fakten +++

Tariflöhne steigen 2019 um 3,2 Prozent Die Tariflöhne in Deutschland werden in diesem Jahr nach einer aktuellen Studie voraussichtlich um durchschnittlich 3,2 Prozent steigen. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der im 1. Halbjahr 2019 abgeschlossenen Tarifverträg...