Arabische Nächte

Es gibt im deutschen Sprachgebiet zahllose Ausgaben der Erzählungen aus den Tausendundein Nächten, aber zu den schönsten zählt eine vor fast 100 Jahren im Verlag von Gustav Kiepenheuer unter dem Titel »Arabische Nächte» erschienene Ausgabe, die von Edmond Dulac mit zauberhaft aquarellierten Illustrationen ausgestattet wurde. Der Verlag Faber & Faber hat diese sog. Dulac’sche Ausgabe mit den 50 Bildern von dem bekannten Leipziger Buchgestalter
Frank Eilenberger neu einrichten lassen und dabei jenes leise, mitunter unwirkliche und zugleich sinnliche Flair zu bewahren versucht, das die alte Ausgabe einst
so leuchten ließ.

Preis: 48.00 Euro

  • Autor/in: Dulac, Edmund (Illustrationen)
  • Verlag: Faber & Faber
  • Format: Leinen 415 Seiten
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen