Lion Feuchtwanger - Die Wartesaal-Trilogie (7 DVDs)

Lion Feuchtwanger: Erfolg / Die Geschwister Oppermann / Exil

Lion Feuchtwanger, einer der meistgelesenen deutschsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts, schuf eines der eindrucksvollsten und künstlerisch wertvollsten Werke der deutschsprachigen Exilliteratur. Er machte die geschichtlichen Ereignisse nachvollziehbar und hielt die Schrecken des Faschismus für die Nachwelt fest, damit diese nie in Vergessenheit geraten.

"Erfolg" von 1990 mit Bruno Ganz, Franziska Walser, Peter Simonischek
Im aufkommenden Faschismus der frühen zwanziger Jahre wird der fortschrittlich denkende Münchener Museumsdirektor Dr. Martin Krüger unschuldiges Opfer der reaktionären bayerischen Justiz.

"Geschwister Oppermann" von 1981 mit Wolfgang Kieling, Peter Fitz, Michael Degen
Die unpolitische, jüdische Familie Oppermann verliert nach der Machtübernahme Hitlers ihr Vermögen und geht in kurzer Zeit an dem grausamen, unmenschlichen Naziregime zugrunde.

"Exil" von 1981 mit Klaus Löwitsch, Vadim Glowna, Louise Martini
Mitte der dreißiger Jahre treffen in Paris die Schicksale deutscher Immigranten aufeinander. Doch selbst im Pariser Exil sind die politischen Flüchtlinge nicht vor den Machenschaften der Nazis sicher.


Regie: Franz Seitz, Egon Monk, Egon Günther
Produktionsjahr: 1991/ 1983/ 1981
Darsteller: Bruno Ganz, Franziska Walser, Wolfgang Kiehling, Michael Degen, Peter Fitz, Vadim Glowna, Constanze Engelbracht, Klaus Löwitsch

Bonusmaterial: aspekte extra- Reaktionen auf "Die Geschwister Oppermann" (90 Min.); Interview mit "Exil"-Regisseur Egon Günther

FSK: ab 12 Jahren
Tonformat: Dolby Digital 2.0 Mono
Bildformat: 4:3
Sprachen: deutsch
Laufzeit: ca. 1095 Min.
Artikelnummer: D36011

Preis: 39.99 Euro

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen

Ähnliche Artikel im nd-Shop: