Live in Reitwein. Das 100. Konzert (2 CDs)

Der Blues im Osten Deutschlands kennt viele legendäre Orte

Der Blues im Osten Deutschlands kennt viele legendäre Orte: Es waren und sind selten die großen Städte, eher die kleinen Gaststätten, die zu dessen Heimstätten wurden und als solche nun schon über mehrere Jahrzehnte fungieren.

Reitwein, tief im Oderbruch liegend, ist so ein Ort. Die kleine Gaststätte mit anhängendem Saal heißt „Zum Heiratsmarkt“ und eine Hochzeit war es wohl auch, als sich u.a. Engerling, Jürgen Kerth, die Jonathan-Blues-Band, Speiches Monokel, die Freygangband und East Blues Experience das Ja-Wort für eine lange Nacht gaben.
Es wurde nicht nur fleißig und lang andauernd drauf los gespielt, sondern auch munter und kunterbunt miteinander musiziert.

Diese große Session, vom Publikum begeistert aufgenommen, gibt es nun auf einem Doppelalbum und weil es so schön war (wie es hoffentlich nochmals wird) auch auf einem einzigartigen Release-Konzert, wo sich alle Musiker und Bands nochmals einfinden.

Mitwirkende: Engerling, Jürgen Kerth, Jonathan-Blues-Band, Speiches Monokel, Freygangband und East Blues Experiens

Titelliste:
CD1 51:45 min
Guten Abend 0:26
Engerling
Engerling Blues 4:54
Die Anderen 6:00
Jonathan und Gäste
Blues & Trouble 5:16
Katzenfreund 5:36
Daddy oh Daddy 7:27
Heike Matzer
Als ich wie ein Vogel war 2:43
Die Zunft
Wer auch immer 3:42
Du bist so hässlich 3:29
Freygang-Band
An solchen Tagen 5:39
Europa 2:52
Das rollende Fass 3:52

CD2 74:29 minCharlie Eitner
Variation über einen andalusischen Gassenhauer 6:08
Glass of Bailey
Got My Mojo Working 3:45
Speiches Monokel
Boogie Mobil 3:23
Bye Bye Lübben City 4:56
Indijana
Flying Fish 4:22
Peter Schmidt Solo
Don't give up 5:24
Peter Schmidt & Gäste
Early in the morning 5:26
Kerth & Engerling
Komm herein 8:10
Mit Dir zu leben 7:09
Helmut 5:12
Red House 6:51
Reitwein Allstars
Hoochie Coochie Man 5:56
Gimme Shelter 7:51

Medium: 2 CDs
Erschienen: 2013
Bestellnr.: 04432

Preis: 17.95 Euro

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen