Friedhelms Geburtstag und andere Geschichten

DFF-Komödie mit großen Stars

In drei Episoden aus dem „wahren Leben“ treffen jeweils zwei Menschen aufeinander, die sich nicht kennen, sich anfangs misstrauisch und sogar abweisend gegenüberstehen. Aber die Begegnung erweist sich für beide als wichtig, sie wird nachwirken, wird nicht einmalig gewesen sein. Denn sie fanden jemanden, der zuhörte und der auch bereit war, sich die Kümmernisse des anderen aufladen zu lassen.

Friedhelms Geburtstag
Am Grab von Friedhelm kommt es zum Streit zwischen seinen beiden Ehefrauen, die zufällig aufeinandertreffen. Jede der beiden ist sich gewiss, dass nur sie mit dem Verstorbenen die glücklichste aller Ehen geführt hat ...

Willis Laube
Der Medizinstudent Frank erwacht aus seinem Rausch in einer Laube. Willi, der Besitzer des Schrebergartens, seines zeichens Plattengießer, will unbedingt den Grund erfahren, warum Frank diesen schwarzen Anzug trägt …

Opas Streich
Es begab sich in einer Silvesternacht, dass ein alter Herr in einem Zug die Notbremse zog. Von der Neugier getrieben, versucht nun die Fahrkartenverkäufering Wiese, mit Hilfe ihres Kirschlikörs von den alten Mann zu erfahren, was er der Transportpolizei auf dem Bahnhof verschwieg …

Produktionsland: DDR
Regie: Wolfgang Hübner
Darsteller: Elsa Grube-Deister, Ursula Karusseit, Fred Delmare, Henry Hübchen, Erwin Geschonneck, Käthe Reichel, Walter Plathe

1 DVD

Preis: 12.99 Euro

  • Laufzeit: 85 Minuten
  • Produktionsjahr: 1980
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen