Erinnerungen an Schulzenhof

Nach außen schien es eine Idylle, das Leben des Schriftstellerpaars Eva und Erwin Strittmatter in Schulzenhof. Ihrem ältesten gemeinsamen Sohn war es zeitweilig ein »Alptraum in schöner Landschaft«....
Er heißt Erwin wie sein Vater, seinen Familiennamen hat er abgelegt. Wie seine Brüder wurde er schon als Kleinkind der Großmutter in Obhut gegeben. Bei den Besuchen und als er später dort lebte, musste er sich dem strengen »System Schulzenhof« des Vaters fügen, der alles seinem Werk unterordnete. Während er sich nun erinnert, rücken ihm die alten Konflikte und Verletzungen schmerzlich nah.

Preis: 22.95 Euro

  • Autor/in: Berner, Erwin
  • Verlag: Aufbau
  • Format: gebunden 272 Seiten
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen

Ähnliche Artikel im nd-Shop: