Der Lutherweg in Sachsen

Entdeckungen im Mutterland der Reformation

Ein reich bebilderter Reiseführer beschreibt die 27 Stationen des im Jahr 2015 eröffneten Lutherweges in Sachsen. Er weckt Appetit auf eigene Entdeckungen entlang der über 500 km langen Strecke und stellt die Wegbegleiter Martin Luthers vor. Zahlreiche Fotos von Stätten der Reformation und der faszinierenden Natur vermitteln vielfältige Impressionen vom spirituellen Rundwanderweg. Als Begleitlektüre auf dem Weg und als Bildband für das »Schmökern« daheim ist der kompakte Reiseführer gleichermaßen zu empfehlen.

Die Autoren Bernd Görne und Andreas Schmidt haben die Entwicklung des Lutherweges in Sachsen von Beginn an als Journalisten und Touristiker begleitet, alle Stationen besucht und mit vielen Beteiligten gesprochen. So entstand ein Büchlein, das eine nützliche Handreichung für Pilger, Wanderer und Kulturinteressierte ist.

Preis: 10.00 Euro

  • Autor/in: Görne, Bernd / Schmidt, Andreas
  • Verlag: Evangelische Verlagsansta
  • Format: broschürt 141 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2017
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen