Lustig ist anders

Lutz Jahoda war ein Star zumeist der leichten Muse in der DDR, als Schauspieler, Entertainer und Sänger. Hinter ihm liegt ein spannendes, äußerst facettenreiches Leben, das ihn schließlich bis ganz an die Spitze der DDR-Fernsehunterhaltung brachte. Seit der sogenannten Wende, dem “gigantischen, nur als verbrecherisch zu bezeichnenden Ausverkauf der DDR” (Zitat des Autors), macht Jahoda auch als Verfasser gesellschaftskritischer Bücher auf sich aufmerksam.

Lutz Jahoda legte mit diesem Buch einen politischen Streifzug durch die jüngere deutsche Geschichte unter besonderer Berücksichtigung der Vormundschaft der USA vor.

Jahodas tiefes, leidenschaftliches Bekenntnis ist das eines ‚Unwendbaren’, eines aufrechten, unbeirrbaren Linken. Erfrischend, locker, elegant und witzig, ohne jedem Dogmatismus.

Zeichnerisch aufgewertet wird das 448 Seiten starke Werk durch 91 Farbbilder vom Eulenspiegel-Zeichner Reiner Schwalme.

Preis: 26.99 Euro

  • Autor/in: Jahoda, Lutz
  • Verlag: Books on Demand
  • Format: broschürt 448 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2017
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen